SC Holweide Tennisabteilung | TENNISPIRATEN
16113
page-template-default,page,page-id-16113,page-child,parent-pageid-15547,cz-cpt-post,woo-col-4,woo-related-col-3,,clr,cz-page-16113,ajax_fade,page_not_loaded,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.0,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Tennispiraten

Unsere Tennispiraten sind ein Angebot für alle bewegungsinteressierten Kinder zwischen 3 und 6 Jahren. Die Kinder sollen in dieser Gruppe früh in verschiedenen grundlegenden motorischen sowie rückschlagspezifischen Fertigkeiten geschult werden. Vor allem ist es uns wichtig, dass die Kinder von Beginn an Spaß an der Bewegung und Freude an dem Sport in einer Gruppe erleben können. Mit dieser Trainingsform sollen die koordinativen und motivationalen Grundlagen für die weitere sportliche Entwicklung in verschiedenen Ballsportarten gelegt werden. Dafür werden altersgerechte Spiele mit und ohne Tennisschläger angeboten.

Die Tennispiratengruppe findet an folgenden Terminen statt:

Mittwochs 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr Beginn wegen des Coronavirus noch offen
Freitags 16:45 Uhr bis 17:45 Uhr

(zeitgleich findet ein Training für alle interessierten Eltern statt)

Beginn wegen des Coronavirus noch offen

Tennisschläger und Materialien werden bereitgestellt. Ein Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich und jedes Kind ist herzlich zu einem kostenlosen unverbindlichen Schnuppertraining eingeladen. Das Training beginnt im Mai und endet im September. In den Schulferien und an gesetzlichen Feiertagen findet kein Training statt. Das Training wird leitend von zwei erfahrenen DTB-Tennistrainerinnen, die ebenfalls als Pädagogin und Psychologin ausgebildet sind, mit viel Freude durchgeführt.